Samstag, 29. April 2017

SW:A 1. Kampagne Blood Angels vs. Dark Eldar (2. Mission: Hinterhalt)

2. Mission: Hinterhalt



Vorbereitungen:


Beide Teams haben sich Ausrüstung gekauft. (unten mit *neu* gekennzeichnet)

Teams:


Dark Eldar (Verteidiger) Blood Angels (Angreifer)
0 Punkte und 1 Promethium 0 Punkte und 0 Promethium
   
Syren Scout Sergant 
E-Schwert Snipergewehr
Schattenpistole Tarnkleidung
Fähigkeit: Abtauchen *neu* Ziellaser *neu*
Wych Scout Gunner
Dornennetz schwerer Bolter
Plasmagranaten Fähigkeit: Scharfschütze *neu*
Schattenpistole *neu* Novize
Wych Bolter
Hydrahandschuhe Höllenfeuergeschosse *neu*
Spiegelhelm Novize
Schattenpistole *neu* Bolterpistole
Wych Höllenfeuergeschosse *neu*
Kettenhaken Novize
Spiegelhelm Bolter
Klingengift Höllenfeuergeschosse *neu*
Schattenpistole *neu* Scout
Debutante Snipergewehr
Splitterpistole Tarnkleidung
Seelensucher Ziellaser *neu*
Debutante
Splitterpistole
Seelensucher
Bloodbride
Kettenhaken
Klingengift
Plasmagranaten
Schattenpistole *neu*

Aufstellung:


Dark Eldar: (Chris)
Ich teilte meine Truppe in ein 3er- und zwei 2er-Teams auf und hatte Glück, dass mein zweites Team frei aufgestellt werden durfte. Matze hatte sich mit einem Teil seiner Scouts in einem verwinkelten Haus verschanzt und ich hielt es für eine wunderbare Idee, ihn dort etwas aufzumischen. Das 3er-Team hielt ich zentral verteilt um mein letztes Team so aufzustellen, dass sein schwerer Bolter und der dazugehörige Scout recht schnell ein Ende finden sollte.

Blood Angels (Matze)
Die Idee war die Dark Eldar ins Kreuzfeuer zu nehmen. Wer aber zu dumm zum Lesen ist, dem geschieht es nicht anders: Irgendwie habe ich die Aufstellungsregeln für die Verteidiger falsch gelesen und habe gleich zwei Eldar im Rücken stehen gehabt.



Erste Runde:
Die Blood Angels dürfen anfangen und versuchen ihren Stellungsfehler im ersten Gebäude auszubügeln. Sie laufen mit den zwei Jungs in dem Gebäude gleich auf den Feind zu und versuchen sie zu erschießen. Einer überlebt. Die zwei Sniper erschießen leider nichts und der schwere Bolter versiebt auch seine Schüsse.


Im Gegenzug Erschießen die Dark Eldar einen Scout Novizen, treffen den Chef schwer und verwickeln den schweren Bolter in einen Zweikampf.


Im Haus entbrennt ein offener Schlagabtausch.


Zweite Runde:
Die Blood Angels sehen sich geschlagen und fliehen.
Der Chef kann gerettet werden, der erschossen Novize nicht.
Auch der Novize von den Dark Eldar kann nicht wiederbelebt werden.

Winner: Dark Eldar (+200 Punkte, +1 Promethium)
Loser: Blood Angels (+ 100 Punkte, +1 Promethium)

Epilog:

Chris:
Ouch! Das war wesentlich blutiger als das erste Spiel. Gleich zwei Tote. Immerhin konnte ich aber einen weiteren Sieg verbuchen. Doch langsam bekommt Matze ein paar gute Skills auf seine Jungs und das wird es in Zukunft nicht einfacher machen. Mal sehen, was da noch so kommt - ich brauch jetzt erstmal Ersatz für meinen Debutanten.

Matze: Der Schwere Bolter braucht wirklich einen "Beschützer". Ihn ungeschützt rumstehen zu lassen ist keine gute Idee. Ich sollte lesen lernen ;-)





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen